Am Sa, den 13. November hat das das Tanz-Retreat UN-COVER Tanzperformance, Bewegungsworkshops und Interaktion live und online zusammengebracht. Von zuhause aus konnte man zuschauen, aber auch selbst aktiv werden. In unterschiedlichen digitalen Räumen tauchte das Publikum in die Welt von UN-COVER ein: Dabei konnte man das Tanzstück RE-COVER in einem Livestream miterleben und mit vier Tänzer*innen die Frage erkunden „Was brauchen wir alle in diesem Moment?“. In Kurzworkshops lernte man die Künstler*innen kennen und erkundete beispielsweise die Frage, wie Tagträumen als Bewegung aussehen kann. In der Film-Dokumentation von De-Da Productions It’s about time gab es spannende Einblicke in die Arbeit der Heidelberger Tanzcompany und bei Diskussionsangeboten und offenen Formaten kamen wir miteinander ins Gespräch. Gemeinsam haben wir zum ersten Mal ein Live- und Online-Format erprobt. Danke, dass Ihr dabei wart!

Neustart Kultur Förderlogo