INTER-ACTIONS SUCHT VERSTÄRKUNG!

Ab 2022 bis Ende 2024 werden wir durch die Tanzpaktförderung Stadt, Land Bund und Reconnect gefördert und haben dadurch die Möglichkeit, unser Team mit mehreren Teilzeitstellen zu erweitern. 

Allgemeine Informationen

INTER-ACTIONS ist mehr als nur eine Tanzkompanie:

Wir sind ein kleines Team bestehend aus Edan Gorlicki (künstlerischer Leiter und Choreograf), Eva-Maria Steinel (Dramaturgie) und Sarah Thöle (Management & Kooperationen). INTER-ACTIONS hat das Ziel, ein innovatives und nachhaltiges System für die freie, zeitgenössische Tanzszene Heidelbergs zu entwickeln.

INTER-ACTIONS besteht aus vier Teilbereichen:

  1. Die künstlerische choreografische Arbeit von Edan Gorlicki
  2. Co-exisTANZ – dem Coworking Tanzstudio für alle Heidelberger Bewegungskünstler*innen der freien Szene
  3. BUILDING-ACTIONS, dem Vermittlungsprogramm, das den Austausch zwischen Künstler*innen und dem Publikum pflegt
  4. THINKING-ACTIONS – eine interdisziplinäre Austauschplattform für professionelle Kulturschaffende der Metropolregion Rhein-Neckar

Ab 2022 bis Ende 2024 werden wir durch die Tanzpaktförderung Stadt, Land Bund und Reconnect gefördert und haben dadurch die Möglichkeit unser Team zu erweitern. Bei Interesse kurze Mail an: sarah.thoele@inter-actions.de

Es ist möglich und sogar gewünscht sich für mehrere Positionen gleichzeitig zu bewerben!

Bei Interesse kurze Mail an: sarah.thoele@inter-actions.de

Wer bist du? Welche Stelle Interessiert dich und warum? Welche deiner Berufserfahrungen qualifiziert dich für die Stelle? Alle Details klären wir in einem persönlichen Gespräch.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Uns ist zudem bewusst, dass kein Lebenslauf perfekt ist, daher setzen wir nicht voraus, dass Bewerber*innen schon alles wissen und können.

  • Mitarbeit in einem gleichberichtigten jungen, internationalen Team
  • abwechslungsreiche Aufgaben in einer gemeinnützigen Kultureinrichtung in Gründung.
  • freie bedürfnisorientierte Zeiteinteilung und angemessene Bezahlung
  • die Möglichkeit sich beruflich weiterzuentwickeln und das Projekt INTER-ACTIONS aktiv mitzugestalten.

Alle Jobs auf einen Blick

Aufgaben: Kontaktpflege mit Vertreter*innen der Presse, Kooperationspartner*innen und dem Publikum, Pflege des Newsletters, der Website und der Social-Media Kanäle, Erstellen von Beiträgen (Foto/Video) in Kollaboration mit Nutzer*innen des Co-exisTANZ Studios.

Es handelt sich um eine neue Position, daher bietet sich die Gelegenheit ein ganz neues Konzept für Social-Media zu entwickeln.

Voraussetzung: Englisch und Deutsch in Wort und Schrift

Zeitraum: Januar 2022 bis Dezember 2024 

INTER-ACTIONS geht auf Tour und zwar mit drei Tanzproduktion, die Teil einer Trilogie sind.

Aufgaben: Kommunikation mit Theatern, Terminvereinbarung, Honorarvereinbarungen und Abrechnung, Budgetverwaltung, Reiseorganisation und Kommunikation mit dem künstlerischen Team, enge Zusammenarbeit mit Management und künstlerischer Leitung, Produktionsleitung 

Einige Termine stehen schon fest und schon im Januar geht’s los, daher suchen wir dich ab sofort! Remote-Arbeiten ist möglich!

Voraussetzung: Englisch und Deutsch in Wort und Schrift

Zeitraum: Ab sofort bis Ende Juli 2022

Aufgaben: Tätigen von Überweisungen, und führen der allgemeinen Buchhaltung in enger Zusammenarbeit mit Management

Zeitraum: Januar 2022 bis Dezember 2024 

Arbeitest du gerne in engem Kontakt mit Künstler*innen und Communities?

Aufgaben: Kommunikation und Unterstützung der Künstler*innen des Coworking Tanzstudios, Netzwerk mit den Nachbar*innen innerhalb des Zwischennutzungscampus pflegen, Organisation der Infrastruktur z.B. Müll und Reinigung. Terminverwaltung in enger Zusammenarbeit mit dem Management. 

Voraussetzung: Es ist wichtig vor Ort präsent zu sein,
Englisch und Deutsch in Wort und Schrift

Zeitraum: Januar 2022 bis Dezember 2024 

Du hast langjährige Erfahrung in der Realisierung von Künstlerischen Projekten, Fördermittelakquise, Vertragsgestaltung und teilst dein Wissen gerne mit anderen?

Aufgaben: Beratung der Co-exisTANZ Community mit dem Ziel freischaffende Bewegungskünstler:innen in ihrer Entwicklung zu stärken.

Voraussetzung: Englisch und Deutsch in Wort und Schrift

Zeitraum: April 2022 bis Dezember 2024

Download